Geruchsverschluss-System GVS-K3 DN150

Menge Stückpreis Stückpreis incl. MwSt.
Bis 4 551,00 €* 655,69 €
Bis 9 441,00 €* 524,79 €
Ab 10 368,00 €* 437,92 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-4 Wochen

Höhere Stückzahl auf Anfrage möglich.
Produktnummer: 41060
Produktinformationen "Geruchsverschluss-System GVS-K3 DN150"

Bekämpfen Sie wirksam Geruch aus Straßenabläufen/Sinkkästen. Mit unserem GVS-K3 kann Oberflächenwasser ungehindert abfließen, während der Gestank im Kanal bleibt.

 

Durch die Verwendung von ausschließlich korrosionsbeständigem Materialien, ist eine lange Lebensdauer auch in aggressivsten Umgebungen sichergestellt.


Bauformbedingt ist dieses System in Sekundenschnelle eingebaut und der Wartungsaufwand auf ein Minimum reduziert.



0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Anwendungsbereiche:

  • kommunale und industrielle abwassertechnische Anlagen
  • Straßenabläufe nach DIN 4052, Durchmesser 450 mm
  • Ablaufleitungen von Straßenabläufen/Sinkkästen DN 150

Vorteile:

  • wirkungsvolle Vermeidung von Geruch durch Reduzierung der Gasventilation
  • ungehinderter Regenwasserabfluss
  • weitgehend wartungsfrei
  • sichere Fixierung durch Eigenspannung und Sicherungsanschlag
  • hoher Wirkungsgrad
  • verschleißarm, alle verwendeten Materialien sind für den dauerhaften Einsatz im Abwasserbereich geeignet
  • einfacher Ein– und Ausbau
  • hohe Stabilität und Qualität
  • Sondergrößen auf Anfrage

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Geruchsdämpfungspatrone GDP DN100 - DN300
Üble Gerüche jeglicher Art aus Entlüftungsrohren können Sie mit der Geruchsdämpfungspatrone (GDP) vermeiden.Die GDP hilft, Geruchsbelästigungen aus Entlüftungsrohren von Dachentlüftungen, Pumpwerken, Schachtentlüftungen uvm. zu vermeiden. Sie ist hergestellt aus PE, Edelstahl und Silikon und auch für aggressive Umgebungen geeignet.Die Geruchsdämpfungspatrone ist mit einem verschleißfreien Adsorbtionsmaterial (kein Austausch notwendig) gefüllt.Die Geruchsdämpfungspatrone gibt es in verschiedenen Durchmessergrößen von 100 mm - 300 mm.Der einfache Einbau und die standardmäßig integrierte Regenschutzhaube machen dieses Produkt zu einer perfekten Lösung für Geruchsprobleme aus Entlüftungsrohren.

ab 514,00 €

Geruchsverschluss-System GVK DN100 - DN500
Setzen Sie gegen Gerüche aus Kanalleitungen und Hausanschlüssen das bewährte Geruchsverschluss-System GVK ein. Das wartungsarme System ist bis DN 1.000 geeignet.Der Einbau in den abflussseitigen Kanalanschluss der Kanalschächte bzw. Hausanschlussschächte erfolgt nach DIN 4034. Der Einbau entgegen der Fließrichtung stellt eine Sonderbauweise dar.

ab 308,00 €

Tipp
Geruchsdämpfungs-System Uni-AdSorber-Aktiv
Endlich keine H2S-Gerüche mehr aus dem Kanal! Zufriedene Kunden entscheiden sich bereits seit mehr als 10 Jahren für unsere Schachtfilter Uni-AdSorber.  Mit unserem neuen Schachtfilter Uni-AdSorber-Aktiv wurde die Belüftung in Ihrem Kanal nochmals verbessert. Der Schachtfilter Uni-AdSorber-Aktiv verfügt über ein Ein-Wege-Ventil wodurch Frischluft bei Unterdruck in den Kanal gesaugt wird. Somit wird der Kanal durch den neuen Schachtfilter Uni-Adsorber-Aktiv zusätzlich belüftet und schützt damit langfristiger Ihre Anlagen (Schächte, Kanäle, Pumpwerke) vor Korrosion.Als Alternative zu herkömmlichen Biofiltern oder Aktivkohlefiltern müssen Sie bei Geruchsdämpfungssystemen der Firma UNITECHNICS das Filtermaterial nicht austauschen. Das Filtermaterial spült sich durch das in den Schacht einfließende Regenwasser bzw. durch das entstehende Kondensationswasser von selbst. Das spezielle inerte Filtermaterial sorgt dafür, dass neben dem Schwefelwasserstoff weitere Geruchsstoffe adsorbiert werden.  Unser Schachtfilter ist für die Anwendung für kommunale und industrielle abwassertechnische Anlagen ausgelegt. Schächte nach DIN 4034 und Schachtabdeckungen nach DIN 19584 (Standard BeGu-Rahmen), Sonderaufhängungen auf Anfrage möglich. Bitte beachten Sie: Sondergrößen und Sondereinsatzfälle (z. B. bei aggressiven Medien in der Industrie) auf Anfrage. Wir haben für jede Herausforderung den richtigen Schachtfilter . Anwendungsbereiche des Schachtfilters : Schachtfilter für kommunale und industrielle abwassertechnische Anlagen Unsere Schachtfilter sind ausgelegt für Schächte nach DIN 4034 und Schachtabdeckungen nach DIN 19584 (Standard BeGu-Rahmen), Sonderaufhängungen auf Anfrage möglich Der Schachtfilter Uni-AdSorber-B (B für Basic, das Basismodell) ist für überwiegend mittlere H2S Belastungen ausgelegt Der Schachtfilter Uni-AdSorber-HD (HD für Heavy Duty die Hochleistungsversion) für extreme H2S-Belastungen Vorteile: Verminderung/Vermeidung von Geruch durch selbstregenerierendes „Filtermaterial" (kein Austausch des „Filtermaterials" nötig zusätzlicher Abbau von Geruchsstoffen durch Ansiedlung von Mikroorganismen im „Filtermaterial" einfacher Ein– und Ausbau Schmutzfang im Lieferumfang enthalten wartungsarm, wird nur mit Wasser gereinigt tagwasserdurchlässig Sondergrößen und Sondereinsatzfälle (z. B. bei aggressiven Medien in der Industrie)auf Anfrag keine H2S-Gerüche mehr aus dem Kanal Alternative zu herkömmlichen Biofiltern oder Aktivkohlefiltern der Uni-AdSorber DN625 ist ein bewährter Schachtfilter für kommunale und industrielle abwassertechnische Anlagen von UNITECHNICS Der Uni-AdSorber-Aktiv verfügt über ein Ein-Wege-Ventil zur zusätzlichen Belüftung des Kanals und bietet einen echten Mehrwert gegenüber einen standardisierten Aktivkohle-Kanalschachtfilter

ab 744,00 €