Geruchsdämpfungs-System FVA-4 DN1000

Menge Stückpreis Stückpreis incl. MwSt.
bis 4 2.248,50 €* 2.248,50 €
bis 9 1.793,00 €* 1.793,00 €
bis 49 1.499,00 €* 1.499,00 €
ab 50 1.150,00 €* 1.150,00 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-4 Wochen

Höhere Stückzahl auf Anfrage möglich.
Produkt-Nr.: 41064
Produktinformationen "Geruchsdämpfungs-System FVA-4 DN1000"
Bekämpfen Sie Geruch aus Kanalschächten und schützen Sie Ihre Schachtbauwerke vor Korrosion mit unserem Geruchsdämpfungs-System FVA-4.
Als Alternative zu herkömmlichen Filtern, die an der Schachtkrone eingesetzt werden, wird dieses System oberhalb der Berme installiert. Gasförmige Schadstoffe aus der Kanalisation wie z.B. Schwefelwasserstoff werden somit zurückgehalten, wodurch Geruch und Schwefelsäurekorrosion oberhalb der Einbauebene vermeiden werden.
Anwendung: Für kommunale und industrielle abwassertechnische Anlagen. Das FVA-4 ist passend für Schächte mit einem Inndendurchmesser von 1000 mm +- 5 mm und einerEinstiegsöffnung von min. 600 mm. Die Mindesttiefe desSchachts sollte min. 1,2 m betragen. Schächte nach DIN 4034 und Schachtabdeckungen nach DIN 19584 (Standard BeGu-Rahmen), Sonderaufhängungen möglich.
Anwendungsbereiche:

  • kommunale und industrielle abwassertechnische Anlagen
  • Schächte nach DIN 4034 und Schachtabdeckungen nach DIN 19584
  • Kanalschächte mit Innendurchmesser Di= 1000 mm
  • Schachttiefe ab 1,20 m

Vorteile:

  • Ein- und Ausbau von oben durch den Schacht ohne Einstieg in wenigen Sekunden möglich
  • Verminderung/Vermeidung von Geruch
  • Schutz des Kanalschachtes vor biogener Schwefelsäurekorrosion oberhalb der Einbauebene
  • kein Verbrauchsmaterial („Filtermaterial" muss nicht gewechselt werden)
  • wartungsarm, wird nur mit Wasser gereinigt