MYOCURATTIN-CLARUS-Festköder non-toxic

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-4 Wochen

Höhere Stückzahl auf Anfrage möglich.
Produktnummer: 41150
Produktinformationen "MYOCURATTIN-CLARUS-Festköder non-toxic"
Produktbeschreibung: 
MYOCURATTIN-CLARUS-Festköder ist ein nicht Giftiger Köder. 
Zubereitung aus Zerealien im Festköderverbund ohne Wirkstoff. Er kann verwendet werden, um Schädlingsbefall festzustellen und Befalls Schwerpunkte zu ermitteln. 
Außerdem dient er zur Vorlockung von Schädlingen für spätere Bekämpfungsmaßnahmen. 
Der MYOCURATTIN-CLARUS-Festköder weist eine nahezu identische Rezeptur zu den MYOCURATTIN-Kanal-Diskus Köder auf, 
was dazu führt, dass die Abneigung der Schädlinge gegenüber wirkstoffhaltigen Präparaten effektiv reduziert wird.

Identifizierte Verwendungen: 
Beködern/Monitoring von hygieneschädlichen Wanderratten, Hausratten und Hausmäusen

Mögliche Gefahren:
Einstufung des Gemisches: Verordnung (EG) Nr. 1272/2008: Die Zubereitung ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008.

Sonstige Gefahren: 
Keine, die Formulierung ist wirkstofffrei.

Hersteller:
hentschke + sawatzki CHEMISCHE FABRIK GMBH

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Anwendungsbereiche des MYOCURATTIN-CLARUS-Festköder

Der MYOCURATTIN-CLARUS-Festköder wird für die Feststellung von Schädlingsbefall, 
die Identifizierung von Befallschwerpunkten und die Vorbereitung auf nachfolgende Bekämpfungsmaßnahmen geeignet.

Eigenschaften des MYOCURATTIN-CLARUS-Festköder non-toxic

Präparat Typ:
Festköper
Wirkstoff:kein Wirkstoff enthalten
Ködermaterial:Zerealien rezepturidentisch mit wirkstoffhaltigem Präparat
Zielorganismen:Wanderratten, Hausratten, Hausmäuse
Gefahrenkennzeichnung:Keine
Verpackungseinheit:100 Stück / Kar­ton
Anwendungsbereich:Kanalisation, Mülldeponien, offenes Gelände, Gebäude